Willkommen bei der Jungen Union Hanau/Maintal,

als größte politische Jugendorganisation sehen wir uns als Sprachrohr der jungen Generation in Hanau und Maintal. Wir wollen über unsere Arbeit informieren und junge Menschen zu einem Engagement in der Politik bewegen.

Mit unserer inhaltlichen Arbeit und den Vertretern im Hanauer und Maintaler Stadtparlament gestalten wir aktiv die Politik in der Brüder-Grimm-Stadt und in Maintal mit. Mit zahlreichen außerpolitischen Veranstaltungen sorgen wir dafür, dass auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Wir suchen ständig neue Mitglieder, die etwas für unsere Stadt und unser Land bewegen wollen.

Wenn ihr Lust habt uns zu unterstützen, stehen wir euch jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Seit dem 16.03.2021 steht fest, dass insgesamt sechs JUler in den kommenden fünf Jahren neue Impulse in Hanau und Maintal setzen werden. 🚀
Wir bedanken uns bei allen für das geschenkte Vertrauen und freuen uns auf die kommende Zeit. Wir haben viel vor und werden gemeinsam unsere Heimat voranbringen. 💪

Da unsere Forderungen zur Kommunalwahl 1:1 in das Wahlprogramm der CDU Hanau übernommen wurden, findet ihr primär dort etwas zu unseren Inhalten.
Beispielsweise wollen wir eine Hanau App schaffen, in die schrittweise digitale Bürgerservices und städtische Angebote (z. B. Bibliotheksausweis, RMV-Ticket) integriert werden.
Wir wollen aber unter anderem auch das Potential fördern, das der Main für Hanau bietet, und setzen uns für eine Ausweitung von Pop-up Gastronomie sowie Spiel- und Liegewiesen am Main ein.
Wir setzen uns auch für die Einrichtung eines interaktiven Stadtplans sowie Anbringung von QR-Codes an Sehenswürdigkeiten und eine automatische Weiterleitung zu den Inhalten der HanauApp ein.
Wir fordern zudem einen Märchenwald in Wilhelmsbad. Die Hanauer Märchenbahn erfreut sich nämlich großer Beliebtheit. Sie soll auch weiterhin fahren und den Staatspark Wilhelmsbad über das Schloss bis in die Innenstadt verbinden. Dabei soll die Märchenbahn bei der Umrüstung auf eine CO2-arme Antriebstechnik unterstützt werden.
Wir möchten darüber hinaus eine „Hanauer CityCard“ für die günstigere Nutzung des ÖPNV sowie Vergünstigungen für Restaurants, Bars und Museen etc. etablieren.
Andere Inhalte, Aktionen, etc. könnt ihr auf unserer Insta- und Facebook-Seite finden.

Dr. Katja Leikert

Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis 180 (Hanau)

dialog@katja-leikert.de

Heiko Kasseckert

Landtagsabgeordneter Wahlkreis Hanau

dialog@heiko-kasseckert.de